Du planst schon länger Dich gesund zu ernähren, aber es hat bis jetzt noch nicht so richtig geklappt?

Du möchtest endlich eine wirklich gesunde Ernährungsroutine aufbauen?

Du möchtest Deine Ernährung auf vegan umstellen und willst sichergehen, dass Du alle Nährstoffe bekommst?

Fachkompetenz

Als studierte Biochemikerin und zertifizierte Ernährungsberaterin stehe ich Dir für Fachfragen aller Art zur Verfügung. 

Auf Dich abgestimmt

Bei der individuellen Beratung bestimmst Du den Fokus unserer Zusammenarbeit und wir erarbeiten gemeinsam Deine persönlichen Ziele.

Transparenz

Alle Schritte des Coachings – vom ersten Kontakt über das Coaching selbst bis hin zur Bezahlung – sind transparent und nachvollziehbar gestaltet. Ich beantworte Dir gerne zu jedem Zeitpunkt Deine Rückfragen.

Angebot

Individuelles Eins-zu-Eins Coaching via Webcall. Nach jeder Sitzung entscheidest Du Dich ohne Druck, ob Du eine weitere Sitzung wahrnehmen möchtest. Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten. Preis beinhaltet Vorbereitung, Nachbereitung, Ernährungsanalyse und individuelle Handouts.

 90.00   79.00*

}

Hier bekommst du das Gesamtpaket mit Erfolgsgarantie.

Ich begleite dich solange, bis du ganz in der neuen Routine angekommen bist. Wir treffen uns in dem Tempo, wie es für dich angenehm ist und arbeiten solange an deiner Ernährung und allem was dazu gehört, bis du dich vollkommen wohlfühlst und perfekt ausgestattet bist. 

1400.00  850.00*

v

Für besorgte Eltern: 

Viele junge Menschen entscheiden sich, ihre Ernährung völlig umzugestalten. Viele Eltern sind besorgt um die Gesundheit ihrer Kinder. Kommt ins Eltern-Kind Coaching und lernt gemeinsam alles über ausgewogene vegane Ernähung, was ihr beachten solltet und wie ihr gemeinsam daran Freude haben könnt.

 90.00  79.00*

*Die Corona-Situation fordert uns alle – viele von uns sind auch finanziell betroffen. Ich finde, dass Gesundheit auch und vor allem jetzt für jeden zugänglich sein sollte. Darum habe ich momentan alle Preise meiner Angebote reduziert.

Du kennst noch jemanden, der am Coaching teilnehmen möchte?

Meldet Euch gemeinsam an und erhaltet je 20 % Rabatt!

Noch unsicher? Vereinbare ein kostenloses Kennlern-Gespräch mit mir und entscheide im Anschluss ohne Druck, ob Du ein Angebot wahrnehmen möchtest.

Du hast eine Frage? In den FAQs habe ich häufig gestellte Fragen für Dich beantwortet.

Warum eine vegane Ernährung für Dich sinnvoll ist

Ist eine vegane Ernährung nicht ungesund und steht im Widerspruch zu einer ausgewogenen Ernährung? Vegan, das bedeutet pflanzlich. Eine vegane Ernährung an sich kann gesund oder ungesund sein – je nachdem, wie du sie gestaltest. Eine vollwertige pflanzliche Ernährung stellt eine der gesündesten Ernährungsformen dar und steht zu hohem Maß im Einklang mit den Empfehlungen von „offizieller Seite“: 

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat 10 Regeln für eine ausgewogenere Ernährung aufgestellt, an denen sich die Verbraucher, also wir alle, die täglich etwas essen, orientieren können. Die erste dieser Regeln lautet „Nutzen Sie die Lebensmittelvielfalt und essen Sie abwechslungsreich. Wählen Sie überwiegend pflanzliche Lebensmittel“ (siehe hierzu www.dge.de). Auch die zweite und dritte Regel beziehen sich explizit auf den Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln – reichlich Obst, Gemüse und Vollkorn stehen auf dem Plan. Tatsächlich lautet die Empfehlung, die tägliche Nahrung zu 75 % aus pflanzlichen Lebensmitteln zusammenzustellen. 

Diese beispielhafte Zusammenstellung spiegelt allerdings nicht die durchschnittliche Ernährung in Deutschland wider: 

Wir essen zu viele stark verarbeitete Lebensmittel, verfettete Produkte wie Wurstwaren, essen zu wenig Obst und Gemüse und obendrein viel Zucker und Salz. Dass dies Tatsachen sind, die sich nicht Kleinreden lassen, ist an der Vielzahl der ernährungsbedingten Krankheiten erkennbar, die in Deutschland inzwischen bekannte Volksleiden sind:

Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Atherosklerose, Übergewicht und Adipositas, Krebs, Osteoporose… Die Liste ist lang.

Zu lang. Viele dieser Krankheiten können durch eine präventive Ernährung erfolgreich vorgebeugt werden. Wenn wir uns gesund ernähren, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass uns unser Körper im Alter dafür mit langer Gesundheit dankt. 

Das präventive Potenzial kommt dabei vor allem Stoffen zu, die wir in pflanzlichen Lebensmitteln finden. Eine pflanzenbasierte Ernährung sollte schon allein aus der gesundheitlichen Perspektive für uns alle auf dem Plan stehen, die wir uns und unseren Körpern Respekt entgegenbringen und uns effektiv vor Krankheiten schützen möchten. 

Warum sollten wir tierische Produkte ganz weglassen?

Genauso, wie wir uns und unserem Körpern Respekt zukommen lassen, haben wir auch Mitgefühl und Empathie für unsere Mitmenschen, unsere Haustiere und manchmal auch für fremdartige Tiere, in deren Leben wir in Tierdokus eintauchen können. Ich bin überzeugt davon, dass die meisten Menschen in Deutschland sagen würden, dass sie tierlieb und generell gegen unnötiges Leid sind. Diese so natürliche und wunderbare Eigenart von uns, Empathie mit anderen Lebewesen zu empfinden, spiegelt sich nicht in unserem Konsum wider. Über Jahrzehnte hat sich ein großes, undurchsichtiges System voll Leid und Qual aufgebaut, dass nun normal und alternativlos erscheint. Das Paradox ist hier vor allem, dass wir zum einen wissen, dass Massentierhaltung, Kükenschreddern und all das existiert, dass wir aber kaum damit konfrontiert werden und obendrein das Gefühl haben, wir bräuchten tierische Produkte für unsere Gesundheit. Denn dies würde eine Grundlage dafür bieten, dass wir das System der Massentierhaltung rechtfertigen können. Es ist aber nicht so. Wir brauchen keinerlei tierische Produkte um kerngesund zu sein. Wir brauchen sie nicht, sie machen uns krank und der Konsum bringt uns unterbewusst dazu, dass wir nicht im Einklang mit unseren moralischen Grundsätzen leben.

Wenn wir nun gesundheitliche und moralische Aspekte vermengen – und dann noch mit einbeziehen, dass wir als Menschheit gerade in eine riesige Klimakatastrophe reinsteuern (eine pflanzliche Ernährung ist um Längen klimafreundlicher) – sind das genug Gründe, um über eine pflanzliche Ernährung nachzudenken. 

Damit aus diesem Nachdenken auch Handeln und eine langfristige Umstellung der Ernährung werden kann, stehe ich dir bei der Umstellung oder der Festigung einer gesunden Ernährung bei. Ich zeige dir, wie du Schritt für Schritt mehr pflanzliche, abwechslungsreiche Kost in deinen Alltag einbeziehst und wie du Genuss und Gesundheit vereinen kannst. Ich begleite dich auf deinem ganz individuellen Weg und stehe dir bei allen Schwierigkeiten auch emotional zur Seite.

 

Warum ein Coaching  der richtige Weg ist

Das Thema Ernährung betrifft jeden von uns. Täglich. Das ist Fluch und Segen gleichzeitig: Zum einen ist es leicht, in Gewohnheiten zu verfallen, einer einseitigen Ernährung nachzugehen und dem Körper ganz routinemäßig das falsche Essen zuzuführen. Das kann dazu führen, dass wir uns oft schlapp fühlen, nach dem Essen müde sind und oft mit kleineren Kränkeleien zu kämpfen haben. Im schlimmsten Fall führt eine falsche Ernährung zu verheerenden Krankheiten und Übergewicht, die uns dann fast völlig die Kraft rauben.

Das muss nicht sein! Denn der Segen der Ernährung ist, dass wir jeden Tag eine neue Chance bekommen, die alten Gewohnheiten zu durchbrechen und uns eine Ernährung zu gönnen, die uns viel Kraft und Energie spendet. Wenn wir uns die Zeit nehmen, zu verstehen, wie unser Körper individuell funktioniert und was ihm guttut, dann können wir am eigenen Leib erfahren, wie sich unser gesamte Energielevel und Balance im Alltag ändert, wie wir es von sonst keinen Einflüssen kennen! 

Wir verschwenden so viele Gedanken an unser Gewicht, unser Aussehen und unsere Kleidergröße, was oft mit negativen Gedanken und einem Schuldgefühl einhergeht. Die Antwort sind oft Diäten, die wir irgendwo verzweifelt rausgesucht haben und die den Jojo-Effekt gleich mitbringen. Wenn du dir einmal die Ruhe nimmst und deinem Körper die Aufmerksamkeit schenkst, die er verdient hat, erfährst du, wie du ohne Diäten und ohne Verzichtgefühl – ganz intuitiv – zu deinem Wohlfühlgewicht gelangst. Wie du ohne Kalorienzählen intuitiv weißt, was deinem Körper wohltut und nicht direkt auf die Waage schlägt. 

Dieser Weg kann beschwerlich sein, weil es immer zunächst unangenehm ist, eine alte Gewohnheit aufzulösen und neue zu etablieren. Du musst diesen Weg nicht alleine gehen. Ich teile gerne all mein Wissen mit dir, alle persönlichen Erfahrungen und Tipps, die ich selbst täglich anwende, um mich zu einem gesunden Lebensstil zu motivieren. Ich stehe dir über den gesamten Zeitraum, den du für dich und deinen individuellen Körper einräumen möchtest, zur Seite. Jeder Körper ist individuell, jede Veränderung braucht Zeit und jede Reise zur Gesundheit ist eine ganz besondere. Die Frage, die du dir jetzt eigentlich nur stellen musst? Was ist dir deine langfristige Gesundheit und ein Körper, in dem du dich rundum wohlfühlst, wert?

Was biete ich Dir?

Individuelle Ernährungsanalyse anhand des Ernährungstagebuchs

sorgfältige Vor- und Nachbereitung aller Sitzungen

personalisierter Ernährungs- und Bewegungsplan

Auswertung der Laborergebnisse von Blut- und Stuhluntersuchungen

individuelles ganzheitliches Konzept

individuell zusammengestellte Rezpetsammlung

Handouts zu allen angesprochenen Themen für Dich zum Nachlesen

umfassende fachliche und liebevolle Begleitung, bis Du Deine Ziele erreicht hast

FAQ

Welches Angebot passt zu mir?

Wenn Du unsicher bist, welches Angebot Du wahrnehmen möchtest, vereinbare gerne ein kostenloses Erstgespräch mit mir. Dann lernen wir uns kennen und können gemeinsam besprechen in welcher Form ein individuelles Coaching für Dich sinnvoll ist.

Wie läuft ein Online Coaching ab?

Nachdem Du eine Beratung bei mir gebucht hast, einigen wir uns per Mail oder Telefon auf einen Termin. Du bekommst von mir einen Teilnahmelink per Mail zugesendet, über den Du an unserem Termin dem geschützten Online Raum beitreten kannst. Das Coaching selbst verläuft dann ganz individuell – Du kannst all Deine Fragen stellen, wir analysieren Deine Essgewohnheiten und definieren Deine Ziele. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien für die Umsetzung und reflektieren diese während des Folgetermins.

Welche Leistungen sind im Coaching enthalten?

Das Coaching beginnt immer mit einem Kennenlerngespräch von etwa 15-30 Minuten via Zoom. Es folgen eine oder mehrere Coaching-Sitzungen, je nach Absprache. Ich stelle Dir eine Vorlage für Dein Ernährungstagebuch zu Verfügung, es erfolgt eine genaue Ernährungsanalyse und ich erstelle für Dich einen individuell angepassten Ernährungsplan oder Inspirationen. Dazu bekommst du leckere Rezepte, die Dir helfen, Dich gesund und rundum zu versorgen. Außerdem bekommst Du alle Infos, die für Dich relevant sind, als Handout mit dazu. 

Wie läuft die Buchung ab?

Die Buchungsanfrage kannst Du mir hier über das Kontaktformular oder als Nachricht bei Instagram  via @vegan.mit.leo zukommen lassen. Wir machen einen Termin aus und ich schicke Dir eine Bestätigungsmail für Deine Buchung.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Die Bezahlung für die Beratungen erfolgt per Rechnung oder via Paypal.

Muss ich mich auf das Coaching vorbereiten?

Grundsätzlich musst Du nichts vor der ersten Sitzung vorbereiten. Wenn du möchtest, kannst Du Dir schonmal Zeit nehmen und Deine Fragen, Ziele und Wünsche aufschreiben, dann können wir direkt loslegen.

Muss ich irgendetwas installieren, um an dem Online-Coaching teilzunehmen?

Nein. Du bekommst von mir einen Einladungslink per Mail zugesendet und musst nichts weiter installieren.

Ist lokales Coaching möglich? Ohne Internet?

Ich biete auch gerne lokale Coachings an, die in Düsseldorf, Neuss oder Umgebung stattfinden können. Schreib mir hierzu bei Interesse gerne eine Nachricht.

Werden die Kosten für das Coaching von der Krankenkasse übernommen?

Es kann sein, dass Deine Krankenkasse die Kosten oder einen Teil der Kosten für das Coaching übernimmt. Frage hierzu am besten noch vor der ersten Sitzung bei Deiner Krankenkasse nach.

Ich kann mir das Coaching nicht leisten. Was soll ich tun?

Wenn es Dir ein ernstes Anliegen ist, Deine Ernährung gesund und pflanzlich zu gestalten, Du die Kosten für eine Beratung partout nicht aufbringen kannst – schreib mir eine Nachricht und wir finden eine Lösung, wie ich Dich unterstützen kann.

Berätst Du nur Menschen, die sich vegan ernähren?

Mein Angebot richtet sich an alle Menschen, die sich für vegane Ernährung interessieren, eine pflanzenbasierte Ernährung etablieren möchten, oder bereits vegan leben und ihre Ernährung hinterfragen oder optimieren möchten.

Für gesunde Mitarbeiter

Die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden der Mitarbeiter in einem Unternehmen bestimmen den Arbeitsalltag maßgeblich. Während der Arbeitszeiten kommt eine gesunde Ernährung oft zu kurz – Stress, Convenience-Food, Essen, das erstmal stundenlang müde macht – oft wissen wir einfach nicht, was und wie wir daran etwas ändern können. Dabei hat eine ausgewogene Ernährung am Arbeitsplatz so große positive Auswirkungen: 

Z

ein konstant höheres Energielevel

Z

verbesserte Konzentration

Z

ein stärkeres Team-Gefühl

Für Sie als Arbeitgeber ist dabei auch der Punkt interessant, dass Mitarbeiter, die sich langfristig gesund ernähren und sich wohl in ihrer Haut fühlen, zu mehr Leistung bereit und fähig sind, seltener durch Krankheit bedingt ausfallen, Ihnen dankbar sein werden dafür, dass Sie zeigen, dass Ihnen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter am Herzen liegt. 

Je nach Unternehmensstruktur eignet sich eine Vortragsreihe mit anschließender Diskussionsrunde, ein Vortrag und anschließend Einzelgespräche für die Mitarbeiter, bei denen sie in einem geschützten Raum individuell beraten werden können, oder eine Workshop-Reihe zum Thema Ernährung für Gruppen mit bis zu 8 Teilnehmern. 

Jedes Unternehmen ist anders und ein individuelles Angebot wird je nach Anforderungen zusammengestellt. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und Sie und Ihre Mitarbeiter kennenzulernen!

Übrigens: Maßnahmen des Arbeitgebers, die den Anforderungen des § 20 SGB V genügen, sind bis zu einer Summe von 500 € pro Beschäftigten steuerfrei.

Ich bin Leo

Um es kurz zu fassen: Ich ernähre mich seit 2016 vegan und kann aus voller Überzeugung sagen, dass es eine der wichtigsten und eine sehr wegweisende Entscheidung in meinem Leben war. Eine vollwertige pflanzliche Ernährung ist für den Körper so heilsam und hat so großes präventives Potenzial für zahlreiche Volkskrankheiten wie verschiedene Krebsarten und diverse Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Außerdem ist es jeden Tag ein schönes Gefühl, im Einklang mit meinen ethischen Vorstellungen zu leben und zu wissen, dass für meinen Genuss kein tierisches Wesen leiden muss. 

Ich wohne in Düsseldorf, wo ich auch Biochemie studiert habe. Das Leben in der Stadt macht ein veganes Leben und eine gesunde, vollwertige Ernährung so leicht wie nie.

Hier findest Du meine Instagram Posts

google-site-verification: googlec1ca3e87309b754c.html

Impressum + Datenschutz

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Leonie Zimmermann

Ernährungsberatung

Kirchfeldstraße 85

40215 Düsseldorf

Kontakt

Telefon: 01723560220
E-Mail: leonie.zimmermann@icloud.com

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Leonie Zimmermann

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT- Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen.

Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Leonie Zimmermann

Kirchfeldstraße 85

40215 Düsseldorf

Telefon: 01723560220
E-Mail: leonie.zimmermann@icloud.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf dieser Website: Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Soziale Medien

Instagram Plugin

Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte dieser Website mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch dieser Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:https://instagram.com/about/legal/privacy/.

6. Plugins und Tools
YouTube mit erweitertem Datenschutz

Diese Website bindet Videos der YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z.B. Device-Fingerprinting) einsetzen. Auf diese Weise kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter:https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle:

https://www.e-recht24.de